Welche Gesichtsmasken für welche Beschwerden?

Gesichtsmasken sind eine Wohltat nach einem langen Arbeitstag. Sie entspannen und pflegen die Haut. In Kombination mit einem ansprechenden Duft gelingt eine kleine Auszeit, die einem Wellnesstag ähnelt.

Gesichtsmaske bei unreiner Haut

Wer nicht unbedingt von Haus aus ohne Pickel auskommen darf, kann sich zur Pflege eine Gesichtsmaske auflegen. Heilerde und Bisabolol klären die Haut und beruhigen diese. Als Grundlage sollte jedoch eine Creme aus der Apotheke genommen werden. Zusätzlich hilft eine Zinkpaste, Salbei-, Teebaum- und Pfefferminzöl.

Frischmacher mit Früchten

Die Papaya sieht außergewöhnlich aus. Das in ihr enthaltene Enzym Papain ist ebenso erwähnenswert. Für einen wachen Teint, zusammen mit Honig, einem Eigelb einer halben Avocado und Olivenöl ist die Frucht perfekt dazu geeignet, alte Hautzellen abzutragen. Die milde Säure glättet und strafft zusätzlich die Haut.

Trockenheit den Kampf ansagen

Kakopulver ist nicht nur zum Essen geeignet. Auch die Gesichtshaut freut sich über eine Maske aus Schokolade. Vor allem Menschen, die sich mit trockener und gereizter Haut herumplagen, werden sich darüber freuen. Des Weiteren enthält sie Sahne, Hafermehl und Honig.

Schützende Pflege für das Gesicht

Karotten schmecken lecker und beinhalten das Provitamin A und das Vitamin E – diese sind auch besonders wichtig für die Haut. Will man einer vorzeitigen Hautalterung durch die antioxidative Wirkung entgegenwirken, sollte man 2 Karotten, etwas Honig, Olivenöl und eine Zitrone miteinander vermischen. Diese Maske wird die Haut strahlend und knackig schön machen. Auch Bananen wirken so. Die Vitamine A, B und E im Zusammenschluss mit Sahne erweckt die Haut zu neuem Leben.

Avocado und Kürbis als Hautschmeichler

Avocados enthalten eine große Anzahl an ungesättigten Fettsäuren. Diese sind optimal für trockene Haut geeignet. Die Vitamine A und E runden das erfrischende Gesamtpaket ab. Auch Kürbis ist mit derartigen Mineralstoffen ausgestattet und kann püriert für Hauterneuerungen sorgen und gegen Unreinheiten wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *